Erzieher (m/w/d) in Teilzeit – und Vollzeit, Schichtdienst

Wir suchen Sie für unser Aufgabenfeld im Kinder- und Jugendbereich Diakoniewerk Apolda gGmbH als Erzieher (m/w) in Teilzeit – und Vollzeit, Schichtdienst

Arbeitsort:

Kinder- und Jugendwohngruppe „Alte Post“, Bad Sulza | Klosterhof, Bad Sulza I Robert-Kochstr., Apolda

Beginn des Projektes:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:

  • basieren auf dem SGB VIII
  • Erziehung, Versorgung und Betreuung junger Menschen in der Gruppe
  • zielorientierte Förderung auf der Grundlage des Hilfeplanes
  • Alltagsgestaltung
  • Förderung des Kontakts zur und Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Vorbereitung auf ein eigenständiges Leben
  • Sicherstellung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung

Ihr Profil:

  • Diplomsozialarbeiterin/-arbeiter, Diplomsozialpädagogin/-pädagoge oder Erziehungswissenschaftlerin/-wissenschaftler oder Diplompsychologin/- psychologe oder Erzieher/in oder vergleichbare pädagogische, sozial- pädagogische und fachspezifische Ausbildung oder Heilerziehungspfleger/in
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Engagement und Selbstorganisation
  • sichere verbale und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln
  • Teamplayer und Belastbarkeit

Sofern Sie sich von oben genannter Aufgabe angesprochen fühlen, sich auf ein initiatives Aufgabenfeld im Kinder- und Jugendhilfebereich freuen, mit einem unterstützenden Team arbeiten wollen und eingebunden in die Aufgabenfelder der Diakoniewerk Apolda gGmbH sind, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die beruflichen Qualifikationen zeitnah an:
Diakoniewerk Apolda gGmbH | Bereichsleiterin KJF | Frau Beate Bergmann | Ritterstr. 43 | 99510 Apolda oder per Mail an beate.bergmann@diakonie-ap.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbung an:

Diakoniewerk Apolda gGmbH
Bereich Kinder- und Jugendarbeit

Ansprechpartnerin:
Frau Beate Bergmann

Anschrift:
Ritterstraße 43
99510 Apolda

Per E-Mail an:
beate.bergmann@diakonie-ap.de