Übergabe Kita Leitung „Nordknirpse“


Am Abend den 29.11.2019 wurde in feierlicher Atmosphäre der Staffelstab der Kita Leitung „Nordknirpse“ von Marlies Trübner an Alina Klaiber in der Martinskirche Apolda im Beisein von etwa 90 Kollegen, Mitarbeitern, Netzwerkpartnern, Elternvertreter, ehemaliger Kolleginnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Apolda übergeben.
Thomas Henkel, Geschäftsführer der Diakoniewerk Apolda gGmbH erwähnte in einem Grußwort, welche Prägung Marlies Trübner in ihrem verdienstvollen Arbeitsjahren hervorgerufen hat: „Ich habe überschlagen, wie viele Kinder Sie in ihren 46 Berufsjahren betreut haben und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass es etwa 3500 Kinder gewesen sind. Damit prägten Sie Generationen von Apoldaer Familien.“
Marlies Trübner wurde würdevoll in den Ruhestand entlassen und kann nun getrost die Geschicke der kleinen und großen „Nordknirpse“ in die Hände von Alina Klaiber legen.

Aufgrund des hohen landesweiten Infektionsgeschehens wurde für die Kindergärten die Schließung vom 16.12.2020- 14.02.2021 angeordnet. Für diesen Zeitraum wurde der Betreuungsanspruch ausgesetzt. Bitte versuchen Sie die Betreuung ihres Kindes anderweitig abzusichern. Es wird eine Notbetreuung für Kinder, deren Eltern eine eigene Betreuung nicht absichern können, angeboten.

Alle Veranstaltungen/Kurse des Frauen- und Familienzentrums sind bis 14.02.2021 abgesagt. Alle sozialen Beratungseinrichtungen wie die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, das Frauen- und Familienzentrum und die Koordinierungsstelle für die soziale Integration von Flüchtlingen sind weiterhin telefonisch und per Email erreichbar“
+ +